Wunderschöne Burganlage in der Nähe der Unterkunft: Die Burg Vondern

Burg VondernDie Burg Vondern liegt in der unmittelbaren Nachbarschaft. Obwohl sie gelegen ist zwischen dem Rangierbahnhof und der Autobahn, ist sie nichtsdestotrotz eine wunderschöne Burganlage, die Touristen wohl kaum in dieser Form erwarten. Die genaue Entstehungszeit der Burg Vondern ist unbekannt. Man liest zum ersten Mal im 15. Jahrhundert von ihr.

Seit dem Jahre 1946 ist sie im Besitz der Stadt Oberhausen. Seit Anfang der 80er Jahre gibt es einen Förderkreis, der sich die Erhaltung der Burg auf die Fahnen geschrieben hat. Damals befand sie sich in einem schlechten Zustand und drohte, dem Bau der A31 zum Opfer zu fallen. Nachdem die Burg seiner Trägerschaft übergeben wurde, fand eine Sanierung und Modernisierung statt.

Romantische Wasserburg mit Trauzimmer: Burg Vondern

Heute präsentiert sich Burg Vondern als stolze, kleine Wasserburg mit einer teilweise ausgetrockneten Gräfte, die einen Abstecher wert ist. Durch ein Tor betreten Sie zunächst die Vorburg mit ihren charakteristischen und mächtigen Ecktürmen. Dahinter befindet sich der Burghof mit der angrenzenden Remise, die 2006 als Veranstaltungsgebäude modernisiert eröffnet wurde. Es schließt sich auf der Ostseite das Herrenhaus an, das einst vom Burghof ebenfalls durch einen Wassergraben getrennt und über eine Brücke mit ihm verbunden war. Man kann Hauptsaal und Gewölbekeller mieten. Das Trauzimmer steht für standesamtliche Hochzeiten zur Verfügung. Sollten Sie also noch nach einem schönen Ort für Ihre Trauung sein, lohnt es sich, hier mal einen Abstecher hin zu machen, um sich die Burg vor Ort anzuschauen. Rings um die Burg erstreckt sich eine kleine Grünanlage mit einem Spielplatz.

Die Burg Vondern ist nur 2,4 km von der Gästewohnung entfernt und sehr einfach und schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem kurzen Spaziergang erreichbar. Sie finden damit ein ungeahntes Highlight in der Nachbarschaft.